Sie sind hier: Startseite » PRODUKTION

PRODUKTION

QUALITÄT ZAHLT SICH AUS
Schweißelemente direkt vom Hersteller

SOYER© Schweißbolzen sind aus eigener Produktion erhältlich und werden entsprechend der Ü-Kennzeichnungspflicht überwacht und nach strengen Qualitätssicherungsvorschriften gefertigt. Die in der Produktion verwendeten Rohmaterialien werden ausschließlich aus Deutschland und Europa bezogen. Bei der Herstellung der Schweißbolzen sind modernste Kaltstauchpressen von namhaften Herstellern wie Sacma und Ingramatic im Einsatz. Selbstverständlich trägt SOYER© u.a. das Siegel des zertifizierten Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und die Produktion unterliegt der regelmäßigen Fertigungsstättenüberwachung durch den TÜV-Rheinland.

KALTUMFORMUNG
Mit modernen Doppeldruck- und Vierstufen-Kaltstauchpressen produzieren wir Qualitätsschweißelemente nach DIN EN ISO 13918.

SPANABHEBENDE FORMGEBUNG
Neueste Schaltteller- und Rundtaktmaschinen ergänzen die Kaltumformpressen mit verschiedenen zerspanenden Arbeitsvorgängen bei der Herstellung von Präzisionsschweißbolzen für alle Bolzenschweißverfahren.

QUALITÄTSPRÜFUNG
Zur Sicherung der gleichbleibend hohen Qualitätsleistung wird die Produktion im Prüflabor mit einem rechnergestützten Mikroskop, Profilprojektor und Härteprüfer ständig überwacht

LAGER
Wir verfügen über große Lagerbestände und garantieren für einwandfreie Schweißqualität. Fehlschweißungen mit hohen Nacharbeits- und Folgekosten sind von vornherein ausgeschlossen.

  • Ihre Vorteile

    Alles aus einer Hand. Kompetente Beratung und Service durch fast 50-jährige Erfahrung. Schweißgeräte und Schweißelemente direkt vom Hersteller. Schnelle Abwicklung, kurze Lieferzeiten.

  • Zertifizierungen (IMS)

    DIN EN ISO 9001:2015 (Qualität)
    DIN EN ISO 14001:2015 (Umwelt)
    BS OHSAS 18001:2007 (Gesundheit)
    "MADE IN GERMANY"

  • Kontakt

    Sie haben Fragen oder wünschen eine telefonische Beratung? Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Donnerstag 7.30 Uhr - 16.30 Uhr und Freitags von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr unter +49(0)8153 885-140